Congstar: neue Datentarife

Der T-Mobile-Ableger Congstar hat neue Datentarife entwickelt, die sich speziell an Notebooknutzer richten. Bei diesen Datenrifen ist keine Sprachtelefonie mit den entsprechenden Simkarten möglich, allerdings, und das ist eine gravierende Neuerung, ist die Nutzung von VoIP erlaubt!

Die neuen Congstar Datentarife werden in drei Paketgrößen angeboten.

Congstar Daten S (750 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s) zu 7,99 Euro/mtl.
Congstar Daten M (2 GB mit bis zu 14,4 Mbit/s) zu 14,99 Euro/mtl.
Congstar Daten L (5 GB mit bis zu 21,6 Mbit/s) zu 19,99 Euro/mtl.

congstar Datentarif Medium RectangleIst das Datenvloumen verbraucht, kann man via Speedoption für 4,00 € via SMS zusätzliches Datenvolumen nachbuchen.

Die Tarife sind als 24-Monats-Vertrag (ohne Anschlusspreis) oder mit monatlicher Kündigungsfrist (25 Euro Anschlusspreis) erhältlich.

Congstar nutzt das Netz von T-Mobile, das in der Regel eine sehr gute Netzabdeckung gewährleistet.

Torsten

Smartphonenutzer, Wenigtelefonierer, Androiduser, Sparfuchs ;) Ich bin auch bei Google+ und Twitter zu finden.